Team <<

Portrait Andrea Katz Andrea
Katz

Begleitung und Moderation von Bürgerbeteiligungsprozessen für Kommunen, Kreise, NGO’s und in der freien Wirtschaft. Bürger:innenräte mit Zufallsbürger:innen

Passgenaue Planung und Durchführung von (Sozialraum-) Analysen, Befragungen und Evaluationen für gute Antworten und Handlungsempfehlungen

Kurzvita

Bankkauffrau und Dipl.-Betriebswirtin (Markt-/ Kommunikationsforschung)

Systemischer Coach, zertifizierte Mediatorin und Dynamic Facilitatorin

Seit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Marktforschung zu Kundenzufriedenheit, Potenzialanalysen, Mitarbeiter- und Bürgerbefragungen.

Dozentin an verschiedenen Hochschulen

Seit 1998 im eigenen Unternehmen in Pforzheim: Marktforschung und Moderation.

Referenzen

2022-23 Prozessbegleiterin und Moderatorin bei „Remshalden gestalten“, Vorbereitung, Analyse, Bürgerbeteiligungsschritte zur Erstellung eines integrierten Gemeindeentwicklungskonzeptes

2022-23 Begleitung der Stadt Mosbach bei der Erstellung eines Integrationsplans mit IST-Analyse, Bildung Lenkungs- und Projektgruppe, Integrationskonferenz und Workshops

2021-23 Prozessbegleiterin und Moderatorin Quartiersimpulse in Waghäusel „Treffpunkt Quartier“ Modellprojekt mit dem Landratsamt Karlsruhe und der Stadt Waghäusel

2022 Erstellung einer Studie „Gesundheitsversorgung in Keltern“ mit umfangreichen Interviews und Analysen, Bildung und Moderation eines Runden Tisches zur gemeinsamen Strategieentwicklung

2020-22 Prozessbegleiterin Landkreis Rastatt „Zukunftsprogramm 2030“ mit breit angelegter Beteiligung.

2020/21 Prozessbegleiterin und Moderatorin Quartiersimpulse in Königsbach-Stein.

2019/20 Sozialraumanalyse in Gernsbach mit anschließender digitaler Jugendbeteiligung.

2019 Sozialraumkonferenz und Bildung eines Sozialraum-Teams in Östringen als Modellprojekt des Landratsamts Karlsruhe.

2018-21 Prozessbegleitung im Rahmen des Projektes „Integration durch Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft“ in den Städten Horb a.N., Baden-Baden, Alb-Donau-Kreis, Rauenberg, Esslingen, Weilheim an der Teck. Ein Projekt der Führungsakademie Baden-Württemberg im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg.

2017 & 2020 interne Klausurtag und Beraterklausur zur Zukunft der Altenhilfeplanung im Enzkreis.

2012 bis heute: externe Mitarbeiterin des Gesundheitsamts Pforzheim/Enzkreis für die Gesundheitsberichterstattung. Moderatorin für Fachtage und kommunale Gesundheitskonferenzen

2008 bis heute: Regionalmonitor – regelmäßige Durchführung von repräsentativen Telefonbefragungen der Bürgerschaft in verschiedenen Regionen.

 

www.institut-katz.de