Generationen.Dialog.Zukunft. Netzwerk für demografiebewusste Entwicklung e.V.
Team <<

Portrait Marina Leibfried Marina
Leibfried

Prozessbegleiterin, Moderatorin, Mediatorin und Trainerin; begleitet mit Klarheit, Feingefühl und Begeisterung partizipative Zukunftsgestaltung.

Kurzvita

M. Sc. Umweltwissenschaften/Environmental Sciences, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Ausgebildet zur Mediatorin (nach BM e.V.), Zertifikat TZI – Themenzentrierte Interaktion nach Ruth C. Cohn®.

Seit 2010 Moderation im kommunalen Bereich und Leitung diverser Trainings, seit 2016 mit eigenem Unternehmen in Freiburg i. Br.. Spezialisiert auf die Konzeption, Begleitung und Moderation kommunaler Beteiligungsprozesse, Gespräche und Arbeitsgruppen insbesondere in Raum- und Umweltkonflikten. Besonderer Fokus auf deliberative Säulen der Demokratie wie geloste Bürger:innenräte.

Weiterbildungen in den Bereichen Mediation, (digitale) Beteiligung, Moderation von Großgruppen, Art of Hosting, Visualisierung, Gewaltfreie Kommunikation, Transaktionsanalyse, Zürcher Ressourcen Modell, Design Thinking.

Ehrenamtliches Engagement: Konstruktive Konfliktbearbeitung e.V., Allianz für werteorientierte Demokratie, CO2COMPASS – Klimaneutrale Kommunen 2035, Schutzwald e. V.

Referenzen

2021 Bürger:innenrat zu „Deutschlands Rolle in der Welt“ (deutschlandweiter geloster Bürger:innenrat), Moderation im Auftrag des nexus Instituts.

2020-2021 Prozessbegleitung im Rahmen des Projektes „Integration durch Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft“ in der Stadt Freiburg und der Stadt Neuenbürg. Ein Projekt der Führungsakademie Baden-Württemberg im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg.

2021 Stadt Denzlingen, Konzeption und Moderation Sitzungen kommunaler Klimaschutzbeirat.

2021 Statistisches Landesamt FAFO FamilienForschung Baden-Württemberg und Ministerium für Soziales und Integration, Online-Moderationen im Rahmen der Konferenz zum Kommunalen Integrationsmanagement und des Fachtags Quartiersentwicklung.

2020-2021 und 2018-2019 Führungsakademie Baden-Württemberg im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg: Prozessbegleitung im Rahmen des Projektes „Integration durch Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft“ in den Städten Freiburg, Neuenbürg, dem Landkreis Lörrach und dem Gemeindeverwaltungsverband Vorderes Kandertal.

2020-2021 Allianz für werteorientierte Demokratie, Konzeption und Moderation digitale Jugendkonvente 2020 und 2021.

2020 Bundesamt für Naturschutz, Konzeption und Moderation der interaktiven Tagung „Wälder im Klimawandel“.

2019-2021 Stadt Karlsruhe, Amt für Stadtentwicklung, Prozessbegleitung und Moderation Stadtteilentwicklungsprozess Oberreut.

2019-2020 Stadt Freiburg, Umweltschutzamt, Moderation Freiburger Umweltgespräche.

2018-2021 Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen, Konzeption und Moderation diverser Veranstaltungen und Workshops.

2018 Stadt Offenburg, Stabstelle Stadtentwicklung, Beteiligungsveranstaltung im Rahmen des Planungsprozesses zur Sanierung des Bahnhof-Schlachthof-Bereichs; 2017-2018 Abt. Familie, Jugend und Senioren, Konzeptionstage zu den Offenburger Stadtteil- und Familienzentren.

2016-2017 KVJS und Regierungspräsidium Freiburg, Prozessbegleitung „Regionales Bildungsmanagement – Inklusion und Integration“ für die Landkreise Lörrach und Waldshut.

 

www.leibfried-prozessbegleitung.de